B. KÜHLEN VERLAG seit 1825

 

Willkommen auf unserer Homepage

Unsere besondere Buchempfehlung

GOTT in der modernen Kunst -

Kurt-Peter Gertz

Nach der Trilogie zu den Hochfesten des christlichen Kirchenjahres „Weihnachten in der modernen Kunst“ (2015), „Ostern in der modernen Kunst“ (2017) und „Pfingsten in der modernen Kunst“ (2019) soll mit dieser Publikation „GOTT in der modernen Kunst“ Ursprung und Ziel des christlichen Glaubens bzw. einer allgemeinen religiösen Überzeugung in Darstellungen der modernen Kunst vorgestellt werden.

In diesem Bild- und Textband werden 30 Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern der Moderne vorgestellt, die sich auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Thema „Gott“ auseinandergesetzt haben: ästhetisch (Auguste Rodin), grotesk (Alfred Kubin), expressiv (Karl Caspar), bibelgemäß (Christian Rohlfs), konzentriert (Ernst Ludwig Kirchner), monströs (Hermann Max Pechstein), heroisch (Ernst Barlach), symbolisch (Heinrich Campendonk), parodistisch (Paul Klee), kalligraphisch (HAP Grieshaber), mythisch (Emil Nolde), autobiographisch (Max Beckmann), mystisch (Johannes Molzahn), monumental (Georg Meistermann), phantastisch (Ernst Fuchs), innovativ (Wilhelm Teuwen), kontrastierend (Marc Chagall), ironisch (René Magritte), evolutiv (Salvador Dalí), dämonisch (Georg Baselitz), assoziativ (Louise Nevelson), doppeldeutig (Gerhard Naschberger), lichtvoll (Heinz Mack), verrätselt (David McDermott & Peter McGough), fragmentarisch (Ivan Chujkov), verfremdet (Arnulf Rainer), feministisch (Anselm Kiefer), zeichenhaft (Marianne Reiners-Maaz), verdeckt (Michael Triegel) oder poppig (James Rizzi).

© Kurt-Peter Gertz

 

Format: 22,0 x 22,0 cm,

Umfang: 216 Seiten, Hardcover in Fadenheftung

ISBN 978-3-87448-545-6

Preis: € 34,90

... zum Verlag:

Neuheiten
Hurtz, Klaus
14,90
Lüpertz, Markus
24,80
Lüpertz, Markus
34,80
Friedberg, Helmut / Berg, Othmar
16,95
Lehnen, Maria / Damblon, Albert / Vielhaber, Christiane
29,80
Wiener, Jürgen / Köpf, Reinhard
79,00

Aus unserem Verlagsprogramm

Bücher-Outlet

Hier bieten wir Ihnen Bücher zu attraktiven Preisen an.

Ankündigung Liturgischer Kalender als App

 

Der LITURGISCHE KALENDER 2022 als App für iOS-und Android-Smartphones und -Tablets ist hier erhältlich!

Der Preis für die App beträgt

EUR 4,99

Buchempfehlung

 

Mack, Heinz / Tolnay, Alexander

MACK Malerei / Painting 1991-2001

Das Buch zeigt 20 Jahre Malerei – 20 Jahre, in denen ein großartiges umfangreiches malerisches Werk entstanden ist. Dies ist erstaunlich, wollte doch der Künstler 1963 die Malerei ganz aufgeben. „Eine Zäsur in meiner Biografie enthält das Jahr 1963 insofern, als ich damals beschloss, die Tafelmalerei ganz aufzugeben; es entstand mein letztes auf Leinwand gemaltes Bild.“
Heinz Mack hatte seine Gründe, sich aus dem Maleratelier zu entfernen, denn er war der Meinung, dass in der Malerei bereits alles gemalt worden sei. Die Entscheidung Macks, nach einem Vierteljahrhundert zur Malerei zurückzukehren, hat 1991 sicherlich viele Freunde seiner Kunst überrascht. Diesmal hatte er keine Begründung – sei es jedoch die, dass er mit Enthusiasmus über die große Freude spricht, die ihm seine Malerei bereitete. ...


EUR 49,00

Hardcover in Fadenheftung, 25,0 x 32,0 cm, 282 Seiten mit ausschließlich farbigen Abbildungen

ISBN 978-3-87448-363-0