B. KÜHLEN VERLAG seit 1825

Willkommen auf unserer Homepage

Unsere besondere Buchempfehlung

Auf dem Weg zur Krippe -

Theologische Bildmeditationen zur Weihnachtsgeschichte

Stephan Dedring

Die Advents- und Weihnachtszeit lädt uns ein, dass wir uns auf den Weg zur Krippe machen, um dem Geheimnis der Weihnachtsbotschaft von Gottes Nähe in Christus näher zu kommen. Die faszinierende Geschichte vom Besuch der Weisen aus dem Morgenland in Bethlehem ist in der Kunstgeschichte auf vielfältige Weise dargestellt worden. Diese Vielfalt der Aspekte eröffnet bis heute immer neue Perspektiven und lädt uns ein, die christliche Botschaft in der Kunst wahrzunehmen und für uns zu entdecken.

© Stephan Dedring

Format: 21,0 x 21,0 cm,

Umfang: 16 Seiten, Softcover

ISBN 978-3-87448-530-2 - Preis: € 9,80

... zum Verlag:

Neuheiten
Hurtz, Klaus
14,90
Boland, Karl / Schürings, Hans / von Dahlen, Hannah (Hg.)
24,80
Lehnen, Maria / Damblon, Albert / Vielhaber, Christiane
29,80
Wiener, Jürgen / Köpf, Reinhard
79,00
Damblon, Albert / Becker-Huberti, Manfred
19,80
Rosen, Wolfgang / Mauritz, Br. Wolfgang /
14,90

Aus unserem Verlagsprogramm

Bücher-Outlet

Hier bieten wir Ihnen Bücher zu attraktiven Preisen an.

Ankündigung Liturgischer Kalender als App

 

Der LITURGISCHE KALENDER 2023 als App für iOS-und Android-Smartphones und -Tablets ist hier ab Ende November 2022 erhältlich!

Der Preis für die App beträgt

EUR 4,99

Kurt-Peter Gertz

Gott in der modernen Kunst

Nach der Trilogoie zu den Hochfesten des christlichen Kirchenjahres "Weihnachten in der modernen Kunst", "Ostern in der modernen Kunst" und "Pfingsten in der modernen Kunst" soll mit dieser Publikation "GOTT in der modernen Kunst" Ursprung und Ziel des christlichen Glaubens bzw. einer allgemeinen religiösen Überzeugung in Darstellungen der modernen Kunst vorgestellt werden. Dieser Bild- und Textband zeigt 30 Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern der Moderne, die sich auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Thema „Gott“ auseinandergesetzt haben.

Hardcover in Fadenheftung, 22,0 x 22,0 cm, 216 Seiten mit ausschließlich farbigen Abbildungen

ISBN 978-3-87448-545-6

EUR 34,90