Erlemann, Edmund / Grießer, Waltraud
Erlemann/Grießer - Licht vom Licht
Bilder und Texte zu den Kryptafenstern des Münsters zu Mönchenglad
Bestell-Nr 06900
ISBN 978-3-87448-221-9
Rubrik Kunst und Kultur
Umfang 80 Seiten
Maße 21 x 24 cm
Gewicht 480 g
Einband Hardcover mit Fadenheftung
Preis 17,80 inkl. 5% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Glas gehört seit jeher zu den faszinierenden Bau- und Gestaltungsmaterialien. Dies gilt umso mehr, wenn es sich um Kirchenfenster handelt, die von Künstlerhand gemalt sind.

Diese Neuerscheinung widmet sich den Kryptafenstern des Münsters in Mönchengladbach. Viele brillante Fotografien geben einen facettenreichen Eindruck der Glasmalereien, die in der zweiten Hälfte der 80er-Jahre von Georg Meistermann geschaffen worden sind. Einen spannenden Kontrast setzen dazu die experimentellen Fotografien und die Foto-Übermalungen der Fenster, geschaffen von Waltraud Grießer. Zusammen mit den kommentierenden und meditierenden Texten von Edmund Erlemann dokumentiert das Buch das Ergebnis eines ungewöhnlichen Prozesses der intensiven Auseinandersetzung mit einem weit über die Region hinaus beachteten Kunstwerk.

Bilder und Texte zu den Kryptafenstern des Münsters zu Mönchengladbach
Waltraud Grießer, geb. 1940

In ihrer künstlerischen Arbeit ließt sie sich häufig von Texten anregen. Gelegentlich malte sie Bilder für Kinder, wobei sie auch "Anleihen" bei dem machte, was sie als Kunstpädagogin bei Kindern beobachten konnte. Beide Linien führten zu den Bildern dieses Buches. Waltraud Grießer lebte in Mönchengladbach und verstarb 2008.
×