Grindler, Frieder
Grindler - Frieder Grindler
Biographie

Bestell-Nr 0400
ISBN 978-3-87448-252-3
erschienen 30.04.2005
Rubrik Kunst und Kultur
Umfang 192 Seiten
Maße 19,0 x 27,5 cm
Gewicht 1047 g
Einband Hardcover mit Fadenheftung
Preis 30,00 inkl. 7% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Dr. S. Soltek · H. Hillmann · K. Weidemann –
Frieder Grindler Plakate ... und das Stück beginnt

... Gewiss, sein Ideenreichtum und seine formale Sicherheit, die Verweigerung, sich modischen Tendenzen anzupassen und statt dessen das Risiko des Unzeitgemäßen einzugehen – das alles sind Qualitäten, die ihm eigen sind und ihn zu einer namhaften Designerpersönlichkeit gemacht haben, mit bedeutenden Auszeichnungen geehrt. Aber auf den ersten Blick zu erkennen, wie so manche seiner Kollegen, die sich ein Markenzeichen zugelegt haben, ist er nicht. Und doch vermittelt jede seiner Arbeiten dem hinreichend geschulten Blick, dass er der Urheber ist und kein anderer; vergleichbar einem Musiker, der sich durch seinen Klang, seinen ganz persönlichen, unverwechselbaren Ton zu erkennen gibt, ganz gleich, welches Thema er spielt. Das zu dokumentieren ist das Anliegen dieser längst überfälligen Veröffentlichung, die zeigt, dass Frieder Grindler auf hohem Niveau die Szene betreten hat und diesem über Jahrzehnte treu geblieben ist. (Bruno Paulot)

... Sein ganzes Plakatleben ist von Szene und Akt, vom Impuls der Autoren und Regisseure geprägt. Er hat dazu beigetragen, das Plakat von der Annonce weg, hin zum ersten und letzten Bild des Stücks zu bewegen. (Dr. Stefan Soltek)

×