Friedberg - Pastorale Hilfen für den Gottesdienst

Friedberg - Pastorale Hilfen für den Gottesdienst
Fürbitten und Impulse nach der Kommunion
Helmut Friedberg
Preis 9,80inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-87448-468-8
Bestell-Nr. 06620
Maße 14 x 21 cm
Gewicht 230 g
Warengruppe Bücher
Sachgruppe Eigen
Rubrik Religion / Theologie
Einband Taschenbuch(Paperback)
Umfang 84 Seiten
Maße 14 x 21 cm
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Die nachfolgenden „Fürbitten“ und „Impulse nach der Kommunion“ sind alle im Rahmen der einmal monatlich stattfindenden Eucharistiefeiern in der Mack-Kapelle Marianum in Neuss seit der Wiedereröffnung des Sakralraums im Dezember 2011 bis April 2016 entstanden.
Die Basis für diese Texte folgt den jeweils vorangestellten biblischen Grundlagen und teilweise einem kirchenhistorischen Kontext, aus dem sich die Themen entwickeln. Mitunter gibt es einen Bezug zu aktuellen kirchlichen und gesellschaftspolitischen Ereignissen.
Nach dem Prinzip „weniger ist mehr“ habe ich mich pro Gottesdienst auf vier einzelne Fürbitten beschränkt. Jeder Fürbitte geht in der Regel eine kurze Beschreibung der Situation voraus, in der die Menschen, für die gebetet wird, stehen. Danach erfolgt das eigentliche Gebetsanliegen. Die Impulse nach der Kommunion greifen inhaltliche Aspekte aus dem Verlauf des Gottesdienstes wieder auf.
Bei beiden Textarten handelt es sich um Textbausteine, die z.B. aufgrund einer konkreten Lebenssituation entstanden sein können und entsprechend bei veränderten Gegebenheiten ausgetauscht werden müssen. Eine vollständige Übernahme der Texte wird immer situationsabhängig sein.
Bei vier Gottesdiensten (Zi. 8, 12, 20 (1), 21 (1)) wurde unter Berücksichtigung kirchenhistorischer Daten (Dreifaltigkeit, Christkönigfest) bzw. anhand konkreter Kunstwerke in der Kapelle (Marienskulptur, Kreuzwegtafeln) ein Bild im Rahmen der Predigt meditativ erschlossen, sowohl die Bilder als auch die Predigttexte sind hier beigefügt.
Die Anregung zur Veröffentlichung dieser beiden Textarten wurde von Teilnehmern in den Gottesdiensten gegeben. Sie eignen sich einerseits als „Nachklang“ zur persönlichen Besinnung zu Hause, andererseits dürften sie auch Multiplikatoren dienlich sein, die in ihren Pfarreien, z.B. in Liturgiekreisen, tätig sind und Gottesdienste mitvorbereiten.
Wenn die zentralen Ideen bzw. Themenschwerpunkte und die sprachliche Gestaltung nicht vollständig den Ideen des Autors entwachsen sind, sondern punktuell sich auf andere Texte beziehen bzw. leicht verändert oder weitgehend übernommen wurden, wird dies durch eine entsprechende Quellenangabe direkt unter dem Text kenntlich gemacht.
© Helmut Friedberg

Über den Autor

Helmut Friedberg, geboren 1943 in Essen-Werden, Realschulabschluss, anschließend Banklehre und Berufstätigkeit als Bankkaufmann, 1971 Abitur über den II. Bildungsweg am Erzbischöflichen Abendgymnasium "Collegium Marianum" in Neuss, 1972 - 1978 Studium der Katholischen Theologie und Gemanistik an der Universität Bonn, nach dem Referendariat Lehrer am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Neuss bis 2008, seit 2009 stellvertretender Vorsitzender des "Freundes- und Fördererkreises der Mack-Kapelle Marianum e.V.", Aufgabenbereich Kunstführungen und Vorbereitung der Sonntags-Gottesdienste.

B. KÜHLEN VERLAG
GmbH & Co. KG

Franziskanerstraße 30
41063 Mönchengladbach

Telefon: +49 2161 40648-0
E-Mail: info@kuehlen-verlag.de

programmierung und realisation © 2017 ms-software.de